Danke 1

Jochen Wolff, weil er mir beim Bier riet, ein Tagebuch über meine Erfahrungen in Ostdeutschland zu schreiben.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.